– Mein Thema –

Schule und Betreuung

 

Für das Nebeneinander von Familie und Beruf braucht es neue Ideen.

Das heutige Bildungssystem ist ein Konstrukt, welches auf das vereinheitliche Schulgesetz von 1832 aufgebaut ist. Die Struktur mit dreizehn Wochen Ferien hat damals Sinn gemacht, als die Kinder in den Ferien zu Hause gearbeitet haben. Macht diese Aufteilung heute noch Sinn? Wäre die Einführung von individuellen Ferien idealer? Wären weniger Lektionen pro Woche lernfreundlicher? Diese und andere Fragen können neue Prozesse in Gang setzen. Es ist an der Zeit, über die Grundlegenden Strukturen der Schule nachzudenken. .

 

Dafür mache ich mich stark…

  • zeitgemässe Betreuungsmöglichkeiten

  • für das Überdenken bestehender Strukturen im Bildungssystem

  • für die Förderung von Tagesschulen

  • mehr individuelle Förderung der Kinder

 

Weitere Themen

alter.jpg

Partizipation im Alter

kinder.jpg

Kinder und Jugend